Tauch-Ausbildung

Eine gute Ausbildung und Weiterbildung haben in unserem Club einen hohen Stellenwert. Grundsätzlich macht Sporttauchen in kalten Wasser erst mit der richtigen Ausrüstung,  Ausbildung und Erfahrung wirklich Spass. Am Anfang ist dazu etwas Know How und auch etwas Dranbleiben notwendig bis sich die Routine einstellt.

Wir empfehlen als taucherisches Niveau für Clubtauchgänge und Clubausflüge ein CMAS ** Diver Brevet (entspricht PADI Rescue Diver oder SSI Stress and Rescue).

Unter den Mitgliedern gibt es aktive Tauchlehrer verschiedener Verbände wie CMAS, PADI und SSI. Sie sind das Rückgrat der Ausbildung im Tauchclub und arbeiten mehrheitlich ehrenamtlich.

Einige Tauchlehrer haben sich in der Ausbildergruppe STCSM/OTCM zusammengefunden. Die CMAS Tauchlehrer des STCSM und des OTC Manta bieten gemeinsam die anspruchsvolleren Brevetstufen an.

Falls du Interesse hast an Grundausbildung oder Weiterbildung, dann melde dich doch am einfachsten direkt beim Technischen Leiter, er koordiniert die Ausbildung und Kurse in unserem Club.

Wenn du Neumitglied und/oder Beginner bist, ist es hilfreich, dich von einem erfahrenen Mitglied (Götti) bezüglich Materialeinkäufe und Ausbildungsplanung beraten zu lassen und erste Schritte (oder besser Flossenschläge) gemeinsam zu unternehmen.

Sei dir auch bewusst, wenn du deine Ausbildung in den Ferien am Meer gemacht hast, dass dies als Niveau für Süsswasser-Tauchgänge in unserern Seen in der Regel nicht genügt und du besser einen erfahrerenen Club-Taucher als Partner beiziehst für die ersten Kaltwasser-Tauchgänge.

Melde dich über unser Kontaktformular - wir helfen dir gerne dabei, ein sicherer, erfahrener Club-Taucher zu werden.

Weitere Informationen zu Ausbildungsverbänden CMAS, SSI, PADI findest du auch unter Informationen/Links

 

CMAS-Kurse 2020 (Ausschreibung und Anmeldeformular)

Anhand der untenstehenden Ausschreibungen sieht man, welche Kurse nächstes Jahr durch die Ausbildergruppe STCSM/OTCM angeboten werden. Als definitiv angemeldet gilt, wer den angefügte Talon an den entsprechenden Kursleiter geschickt (per Mail/Post) und den Kurspreis einbezahlt hat. Kursplätze sind limitiert und werden nach Anmeldungs/Zahlungseingang vergeben. Kursdaten sind Pflichtermine.   

Keine Einträge.

CMAS swiss diving - Wir sind der einzige schweizerische Tauchlehrerverband mit einem kompletten Ausbildungssystem für Einsteiger über Fortgeschrittene bis hin zum technischen Taucher und Tauchlehrer auf allen Stufen. Des Weiteren ist CMAS swiss diving die Schweizerische Tauchorganisation, dem das Militär und die Polizei vertrauen. Denn unsere Ausbildung bildet die Basis für ihre Spezialausbildungen.

CMAS swiss diving ist Mitglied von CMAS international, dem Welttauchverband, der unter anderem vom Unterwasserpionier Jacques-Yves Cousteau gegründet wurde. Die Schweiz war übrigens eines der Mitgründungsländer.